Logo

Kampfrichter

Funktion Name Kontakt
Kampfrichter
Ausbildner BKSV
Aeschbacher Jakob
Eichholzstrasse 10
3415 Hasle b. Burgdorf
031 701 23 93
079 501 20 35
Verantwortlicher
Kampfrichter
   

Das Schwingen entwickelt sich immer mehr zum Spitzensport. Auf allen Stufen werden Anstrengungen unternommen, um unseren Nationalsport noch professioneller zu betreiben.
Im Schatten dieser Anstrengungen fristet das Kampfrichterwesen ein Mauerblümchendasein.
Es braucht schon viel Idealismus, um sich Sonntag für Sonntag  für diese unentbehrliche Tätigkeit zur Verfügung zu stellen.

Die stärkere Beachtung in den Medien in letzter Zeit bringt auch mit sich, dass vermehrt Kampfrichterentscheide kommentiert und kritisiert werden. Durch diese negativen Berichte wird der Anreiz, sich dafür zur Verfügung zu stellen, auch nicht grösser. Fazit: Die Ausbildung und Betreuung der Kampfrichter muss den aktuellen Gegebenheiten angepasst werden.

 Ziele:

  • Verbesserung Ausbildung der Kampfrichter (Kampfrichterkurs obligatorisch)
  • Stellenwert des Kampfrichters erhöhen
  • Genügend Kampfrichter rekrutieren (Pool bilden)
  • Bessere Betreuung (Kampfrichterchef in jedem Gauverband, nicht TL)
  • Leistungsgerechter Einsatz der Kampfrichter
  • Austausch Kampfrichter an Gauverbandsfesten